Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
HR präsentiert große Shows in Stadtallendorf

OP verlost Karten HR präsentiert große Shows in Stadtallendorf

Das hr-fernsehen zeichnet kommende Woche in Stadtallendorf zwei Shows auf: Am Donnerstag das Chorfest der Weihnachtslieder und am Samstag das Chorfest der Evergreens.

Voriger Artikel
Geld war gestern: Gezahlt wird mit Zeit
Nächster Artikel
Politthriller mit Nervenkitzel

Eva Lind und Marc Marshall moderieren die Shows in Stadtallendorf.Foto: © HR/www.peterhillert.com

Stadtallendorf. Jede Menge hochkarätige Chormusik gibt es kommende Woche in der Stadtallendorfer Stadthalle. Der Hessische Rundfunk hat die Halle gleich für zwei große TV-Aufzeichnungen gebucht. Das „Chorfest der Weihnachtslieder“ am Donnerstag, 15. November, ist bereits ausverkauft. Für das „Chorfest der Evergreens“ gibt es noch Karten.

Moderiert werden beide TV-Shows von der Sopranistin Eva Lind und dem vielseitigen Sänger Marc Marshall, die beide ebenfalls singen werden.

Beim „Chorfest der Evergreens“ stehen am Samstag, 17. November, ab 20 Uhr nach Angaben des hr die beliebtesten Hits von den 1920er Jahren bis heute im Mittelpunkt einer Fernseh-Show.

Dargeboten werden sie von hervorragenden hessischen Chören in unterschiedlicher Besetzung. Der musikalische Bogen reicht vom virtuosen A-cappella-Gesang der Comedian Harmonists, jazzigen Swing-Klassikern, deutschen Kult-Schlagern bis hin zu internationalen Pop-Hits von den Beatles und ABBA.

Mitwirkende Chöre sind der Frankfurter Jazzchor O-Töne, hessen vokal aus Marburg, der PopChor21 aus Heppenheim, Comedian Sixpack aus Wiesbaden, Chor Hohes C aus Kassel, The Dirk Raufeisen Singers und Randall Taylor & The Revelation Gospel Singers

OP-Gewinnspiel

Die OP verlost 5 mal 2 Karten für das „Chorfest der Evergreens“ am 17. November. Damit verbunden ist auch eine Einladung zu einem „Meet & Greet“ mit den beiden Moderatoren nach der Show etwa gegen 22.15 Uhr

Wer gewinnen will, schickt bis Dienstag, 13. November, um 15 Uhr eine Mail mit dem Stichwort „Chorfest“ an kultur@op-marburg.de. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt, die Eintrittskarten liegen an der Abendkasse bereit.

Karten gibt es im hr-Ticketcenter unter der Rufnummer 069/1552000 und im Internet unter www.hr-ticketcenter.de

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg