Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Gruselschocker in neuem Gewand

Carrie in OP-Vorpremiere Gruselschocker in neuem Gewand

Gute Nerven brauchen Gruselfans am Mittwochabend in der OP-Vorpremiere: Ab 23 Uhr kehrt „Carrie“ auf die Leinwand zurück.

Voriger Artikel
OP übergibt 3800 Euro an Kultureinrichtungen
Nächster Artikel
Kleine Warner vor dem lautlosen Gift

Chloë Grace Moretz als Carrie in der Neuauflage des Horrorklassikers. Foto: Sony Pictures

Quelle: Sony Pictures

Marburg. In den Hauptrollen sind Chloë Grace Moretz und Julianne Moore zu sehen.

Mehr als 35 Jahre nach dem Originalhit von Brian De Palma, damals mit Sissy Spacek in der Hauptrolle, wagt sich nun die Filmemacherin Kimberly Peirce an die Stephen-King-Vorlage. Julianne Moore mimt die religiös-fanatische Mutter, Chloë Grace Moretz das gemobbte Mädchen, das im blutigen Finale seine telekinetischen Fähigkeiten für ein Rachegemetzel entdeckt. Raffinierte Spezialeffekte geben dem Remake einen neuen Anstrich.

Mit dem Gutschein in der Mittwochsausgabe der OP erhalten Sie ermäßigten Eintritt zur OP-Vorpremiere. Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex. Sie müssen dort ausgefüllt und abgegeben werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg