Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Gewinner für Willi Weitzel stehen fest

TV-Star kommt nach Marburg Gewinner für Willi Weitzel stehen fest

Kinder kennen und lieben Willi Weitzel. Am Sonntag, 14. Oktober, tritt der TV-Star um 14 und 17 Uhr gemeinsam mit dem Marburger Studenten-Sinfonie-Orchester in der Stadthalle auf - mit Engelbert Humperdincks Klassiker „Hänsel und Gretel“.

Voriger Artikel
Viel Blech auf einer kleinen Bühne
Nächster Artikel
Ost-Rock-Legende „Die Puhdys“ begeistern 500 Fans
Quelle: Uwe Zucchi

Marburg. Je zwei Karten für die 14-Uhr-Vorstellung haben gewonnen: Karin Beimborn aus Roth, Inge Gabel aus Kirchhain, Stephan Schütz aus Stadtallendorf, Melanie Bösser aus Breidenbach, Jana Krug aus Reddehausen, Astrid Greim aus Marburg, Ulrike Hardt aus Ebsdorfergrund, Silke Jasky-Gamb aus Stadtallendorf, Joachim Striepecke aus Marburg und Lara Gerl aus Marburg.

Je zwei Karten für die 17-Uhr-Vorstellung gehen an: Jona Mahla aus Marburg, Elisabeth Becker aus Kirchhain, Flynn Windisch aus Marburg, Karl Becker aus Kirchhain, Friederike Franz aus Marburg, Lina Hahn aus Stadtallendorf, Birgit Geßner aus Lahntal, Dörte Janus aus Niederwald, Felicia Guski und Till Kluska aus Gladenbach, herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen. Die Karten liegen an der Tageskasse bereit.

Ein persönliches Treffen mit Willi Weitzel und ein handsigniertes Kochbuch des Moderators haben gewonnen: Katharina Rassner aus Bürgeln, Monika Eller-Lüers aus Marburg, Tina-Pamela Köhler aus Fronhausen, Luise König aus Marburg und Lieselotte Weiß aus Amöneburg. Sie werden in den kommenden Tagen schriftlich über Ort und Zeitpunkt informiert.

Karten für die Konzerte gibt es an allen Vorverkaufsstellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg