Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Gesang muss sein, bei Lied und Wein

Chor Gesang muss sein, bei Lied und Wein

Das Hessische Landespolizeiorchester und der ZDF-Chor erfreuten mit seinen Solisten die Zuschauer in der Marburger Stadthalle.

Voriger Artikel
Neue Welt mit rauchenden Frauen
Nächster Artikel
Jörg Behlen für OB-Kandidatur nominiert

Das Landespolizeiorchester und der ZDF-Chor Mainz bescherten dem Marburger Publikum einen bunten Musikabend.

Quelle: Julia Wolf

Marburg. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Volker Bouffier hat der Verein Polizeisozialhilfe Hessen in der Stadthalle ein Benefizkonzert veranstaltet. Vor den Augen und Ohren der etwa 120 Gäste zeigten sowohl der ZDF-Chor, unter der Leitung von Musikdirektor, Franz-Jürgen Dieter, als auch das Landespolizeiorchester, das unter der Leitung von Polizeihauptkommissar Walter Sachs steht, sein Können.

Mit dem stimmungsvollen „Sängermarsch“ von Jakob Christ und eindrucksvollem Operngesang aus Stücken von Giuseppe Verdi und Johann Strauß erfreuten die Musiker die zahlreichen Gäste, unter denen sich unter anderem auch Landrat Robert Fischbach befand. Aber auch an Andrew Lloyd Webbers Musical „Cats“ trauten sich die Solisten. Der Erlös des Benefizkonzertes kommt dem Verein Polizeisozialhilfe Hessen zugute.

von Julia Wolf

Mehr zum Thema lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg