Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Feierstunde zum Jubiläum der Orgel

St. Peter und Paul Feierstunde zum Jubiläum der Orgel

Vor 50 Jahren wurde am 22. Dezember 1963 in der Kirche St. Peter und Paul die Kreienbrink-Orgel feierlich eingeweiht.

Auf den Tag und die Stunde genau begeht die Kirchengemeinde St.

Voriger Artikel
Schüler präsentieren breites Musik-Spektrum
Nächster Artikel
Pro und Contra Zivilklausel

50 Jahre alt: die Kreienbrink-Orgel in St. Peter und Paul.

Marburg. Peter und Paul am 4. Adventsonntag, 22. Dezember, ab 17 Uhr eine Orgelfeierstunde anlässlich des 50. Jubiläums mit dem gleichen Musikprogramm.

Es werden Adventslieder gesungen und Werke von Johann Sebastian Bach und Dieterich Buxtehude erklingen, die bereits bei der Einweihung gespielt wurden.

An der Orgel spielen der Regionalkantor von St. Johannes (Kugelkirche), Oskar Roithmeier, der Bezirkskantor der Elisabethkirche, Nils Kuppe, sowie die Organisten von St. Peter und Paul, Markus Hesse, Alexander Krey und Raphael Jacobs.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg