Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Elektroautos parken in Marburg künftig gratis
Marburg Elektroautos parken in Marburg künftig gratis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 16.02.2018
Parkende Elektroautos. Quelle: Archivfoto
Marburg

Der Magistrat hat einen Nachtrag zur städtischen Parkgebührenordnung aufgelegt, sodass Elektrofahrzeuge pauschal von der Zahlung von Parkgebühren im öffentlichen Straßenraum befreit werden. Gewerbliche Parkflächen sind von der Regelung ausgenommen, auch die Höchstparkdauer dürfe laut des Oberbürgermeisters nicht überschritten werden. Bislang musste die Gebührenbefreiung noch beantragt werden.

Als „falscher Weg der Förderung des Individualverkehrs“ kritisiert Jonathan Schwarz (Linke) den Schritt. Es sei angesagt, für billigere Bus-Tickets, für einen Gratis-ÖPNV zu sorgen.

Die Zahl der Neuzulassungen von Elektrofahrzeugen hat sich in den ersten Wochen dieses Jahres im Vergleich zu Anfang 2017 um 109 Prozent auf 2.764 Fahrzeuge gesteigert. Laut Branchenverbänden wurden 2017 deutschlandweit im vergangenen Jahr 54.500 E-Autos verkauft.

von Björn Wisker