Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Eine Flusslandschaft entdecken

Kanu-Wanderführer Lahn Eine Flusslandschaft entdecken

245 Kilometer lang fließt die Lahn vom Rothaargebirge durch idyllische Landschaften. Ein Teil davon ist zumindest für Kanuwanderer befahrbar.

Voriger Artikel
J.R.R. Tolkiens Klassiker-Neuauflage „Der Hobbit“ kommt in die Kinos
Nächster Artikel
Anarcho-Spaß um saufenden Teddy

Weiter flussabwärts wird die Lahn schiffbar. Wanderer treffen bei Runkel auf ein Ausflugsschiff. das Bild entnahmen wir dem Buch.

Marburg. „Lahn - Kanu kompakt“ heißt ein Flussführer von Thomas Kettler, der die 170 Kilometer lange Strecke vom Campingplatz Lahnaue in Marburg bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein sehr ausführlich vorstellt.

Kettler gliedert die Strecke in zehn Etappen, die zwischen 11 und 20 Kilometer lang sind. Der Autor hat die Kanu-Etappen so gelegt, dass man an den jeweiligen Zielorten Ausflüge und Besichtigungen unternehmen kann. Die Etappen können aber je nach Fitness verlängert oder verkürzt werden. Großen Wert legt der Autor auf den Service: Die Hürden wie Treidelstrecken oder Umtragestrecken sind ebenso sorgfältig beschrieben wie Übernachtungsmöglichkeiten oder Gasthäuser an der Strecke.

Ein Überblick über Kanuverleiher, eine „Fahrschule“ und allgemeine Tipps für eine Tour runden das informative Büchlein über Deutschlands beliebtesten Wasserwanderfluss ab.

Thomas Kettler: „Kanu kompakt Lahn“, Thomas Kettler Verlag, 96 Seiten, 9,95 Euro.

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg