Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Stadt investiert in Kita Elnhausen
Marburg Stadt investiert in Kita Elnhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 24.02.2019
Diese Jahr sollen 100.000 Euro in die Kita Elnhausen investiert werden. Mit der Investition soll mehr Raum geschaffen werden.  Quelle: Nadine Weigel
Marburg

Die Hartnäckigkeit des Elternbeirats der Kita Elnhausen scheint sich auszuzahlen. Nachdem sie nun fast anderthalb Jahre auf die akute Raumnot in der Einrichtung an der Sankt-Florian-Straße aufmerksam gemacht haben, handelt die Stadt endlich.

Sämtliche Vorschläge der Eltern, Wintergarten oder Containerlösung, waren in der Vergangenheit von der Verwaltung abgelehnt worden. „Sie waren mit den Baubestimmungen für öffentliche Einrichtungen nicht vereinbar“, erklärte Fachdienstleitung Angela Stefan. Jetzt sollen, laut ­Dezernentin Kirsten Dinnebier, „wenige bauliche Maßnahmen“ erfolgen und für Entspannung der Raumnot sorgen. Die Eltern sollen demnächst informiert werden. 

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier. (Nach Anmeldung ist der Artikel für OP-Leser zugänglich)