Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Reise in die Welt des Tanzes
Marburg Reise in die Welt des Tanzes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 11.03.2018
Die Tänzer zeigen irischen Stepptanz – der Oberkörper muss gerade sein, die Füße müssen sich synchron bewegen. Quelle: Nadia Gentile
Marburg

Die „Broadway Dance Company & Dublin Dance Factory“ präsentieren ab 19 Uhr die „Night of the Dance“. Im Zentrum der gut 90-minütigen Show steht der irische Stepptanz, der große Anforderungen an die Tänzerinnen und Tänzer stellt. Die Musik kommt aus den Shows Riverdance, Lord of the Dance, aber auch aus dem Film Dirty Dancing, von Michael Jackson, Lady Gaga und anderen.

Die Choreographen der Show haben aber eine Reihe von Elementen eingebaut, die mit klassischem Stepp kombiniert werden. Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ etwa oder lateinamerikanische Klänge. Die rund 20 Profitänzer des Ensembles wollen ihr Publikum mitnehmen auf eine Zeitreise in die Welt des Tanzes – von Irland über Südamerika bis Afrika, musikalisch von Klassik über Rock bis Pop. Zudem kündigen die Veranstalter „fantasievolle Kostüme“ und die „neueste Licht- und Tontechnik“ an.

  • Die OP verlost 10 Mal zwei Freikarten für die Tanzshow am 4. März ab 19 Uhr. Wer gewinnen will schreibt eine E-Mail unter dem Stichwort „Tanz“ an 
die Adresse kultur@
op-marburg.de. Achtung: Die Zuschriften müssen am 27. Februar um 12 Uhr in der Redaktion vorliegen. Die Gewinner werden auf den OP-Kulturseiten veröffentlicht, die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt.
  • Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen zum Preis von 43,90 bis 67,90 Euro. OP-Abonnenten erhalten in den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center und im Franz-Tuczek-Weg 1 Rabatt.

von Uwe Badouin