Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Die Kraft der Reduktion auf Schwarz-Weiß
Marburg Die Kraft der Reduktion auf Schwarz-Weiß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 07.05.2013
Biedenkopf

Für Thomas Wörsdorfer hat das Zeichnen mit der schwarzen Kohle auf weißem Papier etwas Archaisches. Immer wieder zeichnet er alte, knorrige Bäume. Dabei zeichnet er keine Bäume aus der Natur ab, sondern lässt sie in seiner Fantasie entstehen und ihr Aussehen auf dem Papier entwickeln. Bevor sich Wörsdörfer auf das Zeichnen konzentrierte, arbeitete er 25 Jahre in der Druck- und Medienbranche. „Ich bin froh, wenn es nicht mehr so bunt hergeht“, sagt er und plädiert für die Einfachheit und Kraft der Reduktion auf Schwarz-Weiß.“

Die Ausstellung in Biedenkopf ist Mo-Fr 10-12 Uhr und Do 16-18 Uhr geöffnet.

Marburg OP-Reihe zur Suchtprävention - Mit dem Wodka kommt das Koma

Am Ende eines Tages steht die Fahrt ins Krankenhaus: 358 Kinder und Jugendliche wurden in den Jahren 2006 bis 2012 mit Alkoholvergiftung in die Marburger Kinderklinik gebracht. Ein Hilfsprojekt greift seit 2009 bereits am Krankenbett.

31.08.2017
Marburg OP-Serie "Das schaffe ich" - Der Baum sagt schon, was er will

Ein Händchen für Pflanzen hat unsere Autorin einfach nicht. Noch nie gehabt. Und dann gleich ein Bonsai? „Wenn‘s damit klappt, klappt es auch mit allem anderen“, dachte sie sich.

14.04.2013
Marburg Abenteuer Sport: Motocross - Drei Runden als Affe im Beiwagen

Man muss schon verrückt sein, um sich auf Adrian Peters Beiwagen zu stellen. Aber wer drei Runden über Schanzen und Steilkurven durchhält, weiß, warum die „Monkeys“ das mitmachen.

12.04.2013