Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg "Die Klassiker"
Marburg "Die Klassiker"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 27.03.2012
Marburg

In Kooperation mit dem Hessischen Landestheater Marburg richtet sich die von der früheren Landestheater-Dramaturgin Annelene Scherbaum-Schlienbecker geleitete Reihe an Theaterliebhaber. Thematisiert werden soll wie wie ein Spielplan entsteht, und wie ein Werk bühnengerecht aufbereitet und schließlich dem Zuschauer dargeboten wird.

Der Spielplan eines Theaters - insbesondere der eines Stadt- oder Landestheaters - bilde einen Zeitraum von rund 2500 Jahren ab. Exemplarisch betrachtet werden sollen zwei Klassiker: Antigone von Sophokles (rund 2400 Jahre alt) und Der Kaufmann von Venedig von William Shakespeare (rund 400 Jahre alt). "Warum werden sie heute noch gespielt und was kann den heutigen Menschen daran interessieren? Welche ästhetischen Kategorien liegen den Inszenierungen zugrunde?", lauten zentrale Fragen.

Die Teilnehmer werden einen Blick hinter die Kulissen werfen. In Kooperation mit dem Hessischen Landestheater Marburg besucht der Kurs Proben und führt Gespräche mit den beteiligten Akteuren - den Schauspielern, dem Regisseur und dem Dramaturgen. "Allen Unkenrufen zum Trotz behauptet sich diese Kunstform in der Kulturlandschaft und hat auch im Zeitalter von Kino, Fernsehen und Internet seine Faszination nicht verloren", heißt es in der Mitteilung weiter.

Geplant sind neun Termine vom 23. April bis 14. Juni jeweils montags von 19 bis 20.30 Uhr. Nähere Informationen gibt es bei der VHS unter der Rufnummer 06421/201-246.