Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Die Barbie wird 60
Marburg Die Barbie wird 60
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 26.02.2019
Alte Barbie-Puppen liegen auf dem Flohmarkt zum Verkauf aus. Die Kultpuppe wird dieses Jahr 60 Jahre alt. Quelle: Carsten Beckmann

Wussten Sie, dass ...

  • ... Barbie eigentlich Barbara Millicent Roberts heißt?
  • ... statistisch gesehen pro Sekunde drei Barbies verkauft werden?
  • ... Wissenschaftler herausfanden, dass bei der Übertragung von Barbies Körpermaßen und Proportionen auf einen Menschen, dieser nicht lebensfähig sei. Besonders, weil der Unterleib nicht genug Platz für alle Organe bieten würde?
  • ... das Vorbild für die Barbie-Puppe, die „Bild-Lilli“ – ihres Zeichens Hauptfigur einer Comic-Serie von Reinhard Beuthien in der Bild-Zeitung Ende der 50er-Jahre – war? 
  • ... jedes Mädchen in Deutschland durchschnittlich sieben Barbies besitzt?
  • ... es neben Filmen, auch Bücher und Videospiele über/mit/von Barbie gibt?
  • ... die Firma Mattel schon in den 1960er-Jahren biografische Details über Barbie veröffentlichte – beispielsweise Fernsehspots wie sie ihren Freund Ken kennenlernte oder das sie für das Amt des US-Präsidenten kandidierte?
  • ... Barbie nach wie vor eine berufstätige Frau ohne Mann und Kinder, dafür aber mit eigenem Haus und Auto ist und Mattel sie nie hat heiraten lassen?
  • ... die erste Barbie im Jahr 1959 drei Dollar, also umgerechnet etwa zwölf DM kostete und damit eher ein Luxusprodukt als ein Massenspielzeug war?

Zum Massenspielzeug und damit zu einem weltweiten Spielzeug-Phänomen wurde die Barbie-Puppe erst Anfang der 70er-Jahre, als die Hersteller-Firma Mattel dazu überging, dem Trend zu preiswerter Kleidung zu folgen und die Garderobe für Barbie nicht mehr aus Seide und Brokat zu fertigen sondern aus Synthetik-Stoffen. 

Was verbinden Sie mit der Barbie? Haben Sie besondere Erinnerungen, alte Fotos oder gar Barbies und Kleidung? Dann schreiben Sie uns an feedback@op-marburg.de

von Katharina Kaufmann-Hirsch