Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
David Hasselhoff überrascht Marburg

Superstar fährt Tretboot David Hasselhoff überrascht Marburg

Baywatch, Knight Rider und sein Auftritt auf der Berliner Mauer 1989 machten ihn zum Superstar. David Hasselhoff besuchte am Donnerstag Marburg und genoss eine Rundfahrt auf der Lahn. 

Voriger Artikel
Poller sollen Autos fernhalten
Nächster Artikel
Ein Liederabend (fast) ohne Worte

David Hasselhoff war am Donnerstag in Marburg und genoss die Sonnenstrahlen auf der Lahn.

Quelle: Privatfoto

Marburg. Auf einmal stand er vor ihm. David Hasselhoff. Leibhaftig. "Ich hab´gedacht, ich träume. Ich stand voll unter Schock", erzählt Andreas Hellbach und lacht.

Der 37-Jährige, der im Ufercafé und Bootsverleih Gischler arbeitet, kann es immer noch nicht so recht glauben, dass er David Hasselhoff die Hand geschüttelt hat.

Doch wie kam es dazu?  Donnerstag, 15 Uhr, fährt plötzlich eine Limousine des Vila Vita Hotels Rosenpark durch Weidenhausen und stoppt am Ufercafé Gischler. Die Türen öffnen sich und Fernsehstar David Hasselhoff steigt aus - samt blonder Begleitung. 

Andreas Hellbach informiert sofort seinen Kollegen Muhammed Ercan. Und auch der muss sich erstmal die Augen reiben. "Ich war schockiert, aber er hat mich richtig nett begrüßt", sagt der 25-Jährige. 

Die beiden fackeln nicht lang und  leihen dem berühmtesten Rettungsschwimmer samt baywatchähnlicher Begleitung ein Tretboot aus. "Die waren eine halbe Stunde auf der Lahn unterwegs und waren danach total begeistert", berichtet Andreas Hellbach. "Der David hat sich ständig bedankt und gesagt, wie toll es für ihn war." Hellbach packt die Gelegenheit am Schopf und bittet den amerikanischen Star um ein Foto. "No Problem", sagt dieser und nimmt die beiden Marburger in den Arm. "Seine Begleiterin war auch super nett, sie hat von ihm und uns ein Foto gemacht."

Hellbach und Ercan werden diese Begegnung sicher so schnell nicht vergessen. "Das war einfach Mega", freut sich Hellbach und kündigt an: "Das Foto druck ich aus und rahm es ein."  

David Hasselhoff war am Mittwoch für ein Konzert in Wetzlar und begeisterte dort mehr als 2000 Besucher.

von Nadine Weigel

Nachtrag: Auch OP-Leserin Kathrin Müller hat David Hasselhoff am Donnerstag in Marburg getroffen, und zwar beim Essen im Restaurant Bückingsgarten. 

Kathrin Müller hat David Hasselhoff beim Essen getroffen. Foto: privat

Voriger Artikel
Nächster Artikel