Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Das etwas andere Weihnachtsmärchen

OP-Familienmatinee am Sonntag Das etwas andere Weihnachtsmärchen

Die OP präsentiert den Film "Die Hüter des Lichts" am Sonntag, 25. November, um 11 Uhr im Cineplex als Familienmatinee.

Voriger Artikel
Landestheater zeigt Märchen-Klassiker
Nächster Artikel
Der Wettlauf zum Südpol

Jack Frost (von links), Osterhase, Weihnachtsmann und Sandmann ziehen in den Kampf gegen das Böse.Foto: Paramount

Quelle: Photo credit: Courtesy of DreamW

Marburg. Marburg. In dem ideen- und actionreichen 3-D-Weihnachtsfilm „Die Hüter des Lichts“ kämpfen gleich alle Kindheitshelden gegen das Böse. Weihnachtsmann, Osterhase, Zahnfee, Sandmann und der Mann im Mond müssen den Schwarzen Mann, Pitch, besiegen, um den Kindern das Staunen und die Fantasie zu erhalten. Nach den Buchvorlagen von William Joyce widersteht Regisseur Peter Ramsey jeglichem Kitsch. Er setzt dieses zauberhafte Märchen um die Träume der Kinder witzig und ohne jeglichen Pathos zusammen mit DreamWorks entzückend in Szene.

Mit dem Gutschein in der Samstagausgabe der OP gibt es ermäßigten Eintritt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg