Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Dringend gesucht: Blutspender der Gruppe 0 negativ
Marburg Dringend gesucht: Blutspender der Gruppe 0 negativ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 23.04.2018
Im Regal ist das Fach für die Blutgruppe 0 negativ fast leer. Quelle: Blutspende Marburg
Marburg

Die Blutspende Marburg sucht dringend Spender der Blutgruppe 0 negativ. "Wie wir soeben von einem Mitarbeiter im Labor erfahren haben, ist die Lage katastrophal", teilt die Blutspende auf Facebook mit. Bereits vor rund zwei Wochen war das Blut der Gruppe A negativ besonders gefragt (die OP berichtete).

‼️🚨Blutgruppe 0 Negativ🚨‼️ Liebe Spender, wir suchen ganz dringend Blutspender mit der Blutgruppe 0- !!!!!!! Wie wir...

Gepostet von Blutspende Marburg am Montag, 23. April 2018

"Blutspender mit der Blutgruppe Null, speziell mit dem Rhesusfaktor negativ, sind immer gefragt, denn sie gelten als sogenannte Universalspender", heißt es weiter. Dieses Blut sei ist mit allen anderen Blutgruppen kompatibel. "Vor allem bei Notfällen kann das lebensrettend sein", appellieren die Mitarbeiter an potenzielle Spender. Allerdings ist diese Blutgruppe auch sehr selten, lediglich sechs Prozent der Bevölkerung hätten diese Blutgruppe.

Weil die Spendebereitschaft aus verschiedenen Gründen in den vergangenen Jahren stark nachgelassen habe, zähle jeder Blutspender, egal mit welcher Blutgruppe.

Die Fußballer des TSV Cappel haben in der vergangenen Woche die "Blutspende-Challenge" auf Facebook ins Leben gerufen, um für die Spende zu werben. Sie waren mit einer Handvoll Sportlern spenden und haben weitere Vereine aufgefordert, sich zu beteiligen. Unter anderem die HSG Marburg/Cappel. Auf Facebook nahmen die Handballer die Herausforderung an und versprachen, diese Woche Blut zu spenden.

Unsere Freunde vom FSV 1926 Cappel e.V. haben eine starke Aktion gestartet: Die "BlutspendeChallenge 2018". Wir wurden...

Gepostet von HSG Marburg/Cappel am Donnerstag, 19. April 2018

Menschen, die zum ersten Mal Blut spenden, sollten etwa eine Stunde Zeit einplanen, rät eine Mitarbeiterin. Wer zum wiederholten Male spendet, kann mit einer halben bis Dreiviertelstunde rechnen. Die Blutspende hat wie folgt geöffnet:

Öffnungszeiten

Montag

8 bis 15.30 Uhr

Dienstag

12 bis 18 Uhr

Mittwoch

12 bis 18 Uhr

Donnerstag

8 bis 15.30 Uhr

Freitag

8 bis 15.30 Uhr

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten gibt die Blutspende Marburg hier und telefonisch unter 06421/5864492. Der Spendebereich liegt im Mutter-Kind Zentrum der Uniklinik Marburg, auf der Ebene –2. Spender können auf den Patienten- und Besucherparkplätzen parken. Das Parken ist gebührenfrei; die Parktickets werden an der Anmeldung entwertet.