Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Betrunkener bietet Jugendlichen Drogen an
Marburg Betrunkener bietet Jugendlichen Drogen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 28.01.2019
Symbolfoto: Der 30-Jährige versuchte den Minderjährigen Marihuana zu verkaufen.  Quelle: Frank Leonhardt
Marburg

Der Alkotest zeigte 2,3 Promille an. Der 30-Jährige war höchst gereizt und aggressiv, berichtet die Polizei. Die Jugendlichen wiesen den Mann auf sein verbotenes Tun hin. Daraufhin griff der 30-Jährige einen 14-Jährigen der Gruppe an. Laut Polizei hatte er den 14-Jährigen noch am Kragen gepackt, als sie an der Bushaltestelle Radestraße eintrafen. Der Junge erlitt keine gravierenden Verletzungen.

Die Polizei nahm den Mann fest und stellte eine geringe Menge Marihuana sicher. Der 30-Jährige muss sich wegen Körperverletzung und des Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln verantworten.