Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Bernhards "Der Untergeher" zu Gast
Marburg Bernhards "Der Untergeher" zu Gast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 09.01.2014
Stadttheater Giessen.DER UNTERGEHERVon Thomas Bernhard | Bühnenfassung des gleichnamigen Romans von Christian FriesMit Christian FriesPremiere 01.06.2013Foto: Rolf K. WegstNutzungsrechte beim Urheber Nutzungshonorar zzgl 7% MwSt Quelle: rolf k. wegst
Marburg

Sein Theatersolo nach dem Roman von Thomas Bernhards gleichnamigen Roman ist ab 19.30 Uhr in der Black Box zu sehen. Zu erleben ist „ein Abend über Existenzen, Konkurrenzen, übersteigerte Lebensideale und familiäre Verstrickungen“. In Marburg hat Fries zuletzt Fassbinders „Warum läuft Herr R. Amok?“ inszeniert. In Bernhards Roman aus dem Jahr 1983 begegnen zwei junge Klavierstudenten auf einem Sommerkurs am Mozarteum dem ebenfalls noch jungen Pianisten Glenn Gould. Während dieser bald darauf für seine Interpretation der Goldbergvariationen Weltrum erlangt, beenden die anderen beiden, als Reaktion auf Goulds einschüchterndes gleichsam grandioses Spiel, ihre noch jungen Karrieren. Erzählt wird die Geschichte über das scheitern in der für Bernhard typischen abgründig-bösen Komik.

Ein Leben für die Leidenschaft: Der 35-jährige Anthony Mackenzie aus Marburg besitzt Tausende Kartenexemplare von US-Sportlern, alle Motive sind originalverpackt. "Nur so behalten sie ihren Wert", sagt er.

10.01.2014
Marburg OP-Serie: Das schaffe ich - 52 Kilo abgespeckt

Seit dem Sommer 2012 hat Martina Gücker einiges weggeschafft: Rund 15 Säcke Altkleidung, 52 Kilogramm Körpergewicht und fast 1000 Jogging-Kilometer.

14.11.2013

In die Ferne schweifen - das haben ihre Augen fast verlernt. Seit vier Jahren sieht sie die immer selbe Umgebung - ihr Zimmer in einem Gießener Pflegeheim. Jetzt hat sich Maria Langstroff einen Traum erfüllt: ein letztes Mal das Meer sehen. Koste es, was es wolle. Und wenn es ihr Leben ist.

08.11.2013