Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Barclay James Harvest kommen nach Marburg
Marburg Barclay James Harvest kommen nach Marburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 07.03.2018
Die Band Barclay James Harvest: Das sind Les Holroyd, Mike Byron Hehir, Colin Browne, Steve Butler und Louie Palmer. Quelle: Sabine Holroyd
Marburg

Vor über 50 Jahren startete die britische Progressive-Rockgruppe Barclay James Harvest mit Les Holroyd in Manchester ihre musikalische Reise. Bekannt wurde die Band durch ihren orchestral geprägten Stil. Auf der neuen „Retrospective - 50th Anniversary Tour 2018“ feiert die Band nun ihr Jubiläum.

Von Anfang an experimentierten die Band mit neuen Formen jenseits der traditionellen Formation aus Gitarre, Bass und Drums. Dafür nutzen siedie Effekt-Apparatur des Mellotrons, Holz- und Blechblasinstrumente sowie Streichinstrumente. 

Mit Hits wie „Life Is For Living“, „Hymn“, „Mockingbird“, „Poor Man's Moody Blues“, „Love On The Line“ oder „Victims Of Circumstances“ erlangte die Band Weltruhm.

Tickets ab 39,50 Euro

Vor allem in Deutschland erspielte sich Barclay James Harvest schnell eine treue Fangemeinde, so dass sie im August 1980 sogar mit dem „Concert For The People“ vor dem Berliner Reichstag auftreten durften.
Ihre musikalischen Markenzeichen haben sich Barclay James Harvest bis heute erhalten.

Gründungsmitglied Les Holroyd ist ebenso wie damals für den Sound der Band verantwortlich, den er als Songwriter und Bandleader beeinflusst und immer weiterentwickelt hat. Am 28. Oktober wird er mit seinen Musikern in Marburg auftreten und die Barclay James Harvest-Hits spielen. Los geht es um 20 Uhr.

Die Tickets dafür sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen ab 8. März erhältlich. Tickets gibt es ab 39,50 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen)