Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Chansons in der Waggonhalle
Marburg Chansons in der Waggonhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 27.06.2018
Barbara Kramer wurde in Lübeck geboren. Quelle: Veranstalter
Marburg

Frankreich wurde für Barbara Kramer schon früh ihr Traumland: Nach einem Romanistikstudium und einer Hauptrolle in der französischen Fernsehserie „Les Visiteurs“ entdeckte sie das Chanson als ihre (musikalische) Heimat.

„Es ist der stärkste, persönlichste Ausdruck, den ich mir vorstellen kann – im Rhythmus des eigenen Herzschlags, auf guten Melodien, singend Situationen meines Lebens zu erleben“, sagt sie. Die Sängerin hat bekannte französische Texter und Komponisten wie Pierre Delanoë, François Bernheim und Sylvain Lebel gewonnen, die für sie Chansons schrieben. Begleitet wird sie in der Waggonhalle am Klavier von Terry Truck. Die Frankfurter Rundschau zeigte sich sehr angetan: „Bei Barbara Kramer ist eben einiges anders; entdecken Sie eine unvergessliche Stimme, eine außergewöhnliche Frau.“

Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro (plus Gebühr), an der Abendkasse 18 Euro.