Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg „Aschenputtel“ als Musical für Kinder
Marburg „Aschenputtel“ als Musical für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 04.12.2013
Märchenhaft: Aschenputtel und ihr Prinz.Foto: Julian Paul Umbach
Stadtallendorf

Heimlich schleicht sie sich auf den Ball des Königs, wo sich der Prinz in sie verliebt. Anhand ihres verlorenen Schuhs kann der Prinz sie schließlich ausfindig machen und so wird aus der verhassten Stieftochter eine Prinzessin.

Der Musical-Veranstalter Theater Liberi aus Bochum zeigt am 23. Dezember ab 15.30 Uhr „Aschenputtel - das Musical“ frei nach den Brüdern Grimm in der Stadthalle in Stadtallendorf.

Das Theater Liberi sieht sich als ein Theater für Kinder, verbunden mit anregender und aufregender Musical-Unterhaltung. Die klassischen Märchenstoffe erhalten durch die Interpretation der professionellen Schauspieler, die bunten Kulissen und Kostüme und die eingängige Musik einen modernen Anstrich.

n Die OP verlost hierfür 5 mal 2 Karten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist möglich per E-Mail an kultur@op-marburg.de oder per Post an Oberhessische Presse - Kulturredaktion, Franz-Tuczek-Weg 1, 35039 Marburg. Die Einsendungen unter dem Stichwort Aschenputtel müssen bis 11. Dezember vorliegen.

Marburg OP-Serie: Das schaffe ich - 52 Kilo abgespeckt

Seit dem Sommer 2012 hat Martina Gücker einiges weggeschafft: Rund 15 Säcke Altkleidung, 52 Kilogramm Körpergewicht und fast 1000 Jogging-Kilometer.

14.11.2013

In die Ferne schweifen - das haben ihre Augen fast verlernt. Seit vier Jahren sieht sie die immer selbe Umgebung - ihr Zimmer in einem Gießener Pflegeheim. Jetzt hat sich Maria Langstroff einen Traum erfüllt: ein letztes Mal das Meer sehen. Koste es, was es wolle. Und wenn es ihr Leben ist.

08.11.2013
Marburg Richtsberg-Serie, Teil 7 - Der Stadtteil erwacht zum Leben

Busverbindungen, Kindergärten und Schulen, die wichtigsten Dienstleistungen des täglichen Bedarfs - die Anfangsschwierigkeiten am Richtsberg werden zwar überwunden, aber noch immer herrscht Mangel und aktive Bürger wollen mehr.

25.10.2013