Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Anmeldefrist läuft: Die SchulKinoWochen drehen sich um das Thema Filmklassiker

SchulKinoWochen Anmeldefrist läuft: Die SchulKinoWochen drehen sich um das Thema Filmklassiker

Mit der Klasse ins Kino: Vom 5. bis 16. März 2012 ermöglichen das hessischen Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen und Schultypen die  6. SchulKinoWochen Hessen. Mit dabei sind auch die Marburger Kinobetriebe.

Marburg. Rund 90 für den Unterricht relevante Filme sind zu sehen: Klassiker genauso wie neuere Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Kurzfilme, für die pädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung steht.

„Fokus Filmklassiker heißt der diesjährige Schwerpunkt der SchulKinoWochen: Was macht einen Film zum Klassiker und welche Kriterien sind entscheidend? Und wer bestimmt, was ein Filmklassiker ist: das Publikum, die Filmemacher, die Filmkritik oder die Filmwirtschaft? Gibt es Filme, die man gesehen haben muss?

Mit diesen Fragestellungen soll bei den Heranwachsenden Interesse und Neugier auf herausragendes Filmschaffen geweckt werden. Landesweit beteiligen sich an dem von Vision Kino, dem Netzwerk für Film- und Medienkompetenz und dem Deutschen Filminstitut organisierten Projekt 75 Kinos. Anmeldungen für das Programm der 6. SchulKinoWochen Hessen nimmt das Projektbüro im Deutschen Filminstitut in Frankfurt am Main entgegen.

Anmeldeschluss ist der 19. Februar 2012. Der Eintrittspreis beträgt drei Euro pro Schüler. Alle Informationen und Termine finden sich im Filmprogrammheft, das an alle Schulen verschickt wird, sowie auf der Internetseite www.schulkinowochen-hessen.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel