Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg „Angry Birds“ bomben
 sich über die Leinwand
Marburg „Angry Birds“ bomben
 sich über die Leinwand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 06.05.2016
Chuck, Red und Bombe mischen nach Smartphones jetzt auch die Kinoleinwand auf. Quelle: Sony Pictures

Diese drängenden Fragen der Smartphone-Ära werden jetzt im Kino beantwortet. „Angry Birds – Der Film“ erzählt in 3D und rasant-bunten Szenen die Vorgeschichte der in Hunderten Spiele-Leveln fortgesetzten Fehde.

Nur das sei vorab verraten: Die Vögel können gar nicht fliegen und sind eigentlich extrem friedlich – doch beim Eierklau hört bei ihnen die Freundlichkeit auf.

Christoph Maria Herbst, Axel Stein, Axel Prahl und Anja Kling leihen den schrägen Vögeln in der deutschen Version ihre Stimmen.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe vom Samstag, 8. Mai, erhalten Sie und eine weitere Person ermäßigten Eintritt zur OP-Familienmatinee im Cineplex am Sonntag um 11 Uhr zur 2-D- und um 11.15 Uhr zur 3-D-Version.