Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Altmeister des Rock spielen Open Air

Altmeister des Rock spielen Open Air

Nach der Absage von Deep Purple kommen nun zwei andere Rocklegenden zum Open Air nach Stadtallendorf: Barclay James Harvest feat. Les Holroyd und Martin Turner‘s Wishbone Ash.

Voriger Artikel
„Man muss immer weiter suchen“
Nächster Artikel
Experte: Auch kleine Pflegeheime rechnen sich

Lockenkopf Les Holroyd ist der kreative Kopf der Band Barclay James Harvest, die mit Liedern wie „Hymn“ und Life is for living“ Erfolge feierte.

Quelle: Privatfoto

Stadtallendorf.  Sie rocken  am Freitag, 10. August, das Herrenwaldstadion in StadtallendorfIm Sommer 2013 soll das von Deep Purple wegen Studioaufnahmen verschobene Konzert nachgeholt werden. Die Rockfans aus der Region können bis dahin  aber immerhin die britischen Rockbands erleben, die ebenfalls zum Urgestein der Rockgeschichte gehören.

Millionen verkaufte Alben und zahlreiche Welttourneen: Martin Turner‘s Wishbone Ash sind eine der beständigsten und beliebtesten britischen Rockbands. Markenzeichen der Band ist der innovative Sound der doppelten Leadgitarre.  Wishbone Ash steht für von Gitarren angetriebene, melodiöse Rockmusik.

Barclay James Harvest feat. Les Holroyd wurde bereits 1966 aus zwei Oldhamer Rhythm & Blues-Bands gegründet: Heart & Soul & The Wickeds und The Sorcerers. Seit ihrem 76-er Album „Oktoberon“ gehören sie auch in Deutschland zu den populärsten Bands. Schon in ihren ersten musikalischen Tagen experimentierten die Musiker mit neuen Formen jenseits der traditionellen Rock-Formation aus Gitarre, Bass und Drums, benutzten Holzbläser, Streicher und Blechbläser und schufen so ihren unverkennbaren, romantischen Sound. Ihr Markenzeichen sind eingängige Songs und schöne Harmonien im Rahmen von melodischem Rock. Zu ihren bekanntesten Stücken gehören „Hymn” und „Life is for living“. Der Bassist und Sänger Les Holroyd mit seinem Lockenkopf und seiner unverwechselbaren Stimme ist der Kopf der Band.

Karten für das Open Air der Rocklegenden am 10. August in Stadtallendorf gibt es ab Mittwoch, 7. März, über 06453/ 912470, im Internet unter www.depro-concert.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

von Heike Döhn

Voriger Artikel
Nächster Artikel