Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Mitarbeiter spenden ihren „Lebenssaft“

Mobile Blutspende bei der Agentur für Arbeit Mitarbeiter spenden ihren „Lebenssaft“

Das Blutspende-Team 
des UKGM machte bei der Arbeitsagentur Station: 
40 Mitarbeiter hatten sich zur Spende gemeldet.

Voriger Artikel
In Pflegeberufen sind Männer Exoten
Nächster Artikel
Stadtwerke kaufen Netz zurück

Volker Breustedt, Leiter der Marburger Arbeitsagentur, war der Erste, der „zur Ader gelassen“ wurde: Jessica Klee zapfte ihm das Blut ab.

Quelle: Andreas Schmidt

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr