Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Mann wollte Sex von Untergebenen

Arbeitsgericht Mann wollte Sex von Untergebenen

Weil er von seinem Dienst-Handy und -PC ihm untergebene Frauen zum Sex aufgefordert hatte, wurde einem Schichtleiter gekündigt. Dagegen klagte er – ohne Erfolg, die Klage wurde abgewiesen.

Voriger Artikel
Der Weg zum richtigen Ausbildungsplatz
Nächster Artikel
Lebensmittel sind günstiger geworden

Unter anderem, weil er seine Untergebenen per Handy zu sexuellen Handlungen aufgefordert hat, war die fristlose Kündigung eines Schichtleiters rechtens.

Quelle: Archivfoto

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr