Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Jens Ihle bleibt Geschäftsführer

Regionalmanagement Mittelhessen GmbH Jens Ihle bleibt Geschäftsführer

Jens Ihle, der Geschäftsführer der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH, steht weitere fünf Jahre an der Spitze der Gesellschaft, die als Zusammenschluss von Wirtschaft, Hochschulen 
und kommunalen Gebietskörperschaften 2013 gegründet wurde.

Voriger Artikel
Sein Einsatz prägt 
das Bild einer Stadt
Nächster Artikel
Im Fall „Völker“ geht es um Schaden von gut 500.000 Euro
Quelle: privat

Marburg. Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung votierten einstimmig für eine fünfjährige Vertragsverlängerung mit dem 43-jährigen 
Diplom-Kaufmann.

Durch den Abschied von Marburgs Ex-Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) musste der Posten des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden neu besetzt werden.

Die Mitglieder wählten einstimmig Landrätin Kirsten Fründt (SPD) zu Vaupels Nachfolgerin und begrüßten zugleich Dr. Christoph Ullrich (CDU), Nachfolger von Dr. Lars Witteck (CDU) im Amt des Regierungspräsidenten, als neues Mitglied im Aufsichtsrat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr