Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Entlastung soll Ärztemangel entgegenwirken

Weiterbildung für medizinische Fachangestellte Entlastung soll Ärztemangel entgegenwirken

Medizinische Fachangestellte halten als „rechte Hand des Arztes“ eine Praxis am Laufen. Jetzt können besonders geschulte Berufsvertreter auch in der Patientenversorgung tätig werden.

Voriger Artikel
DVAG-Firmen spenden halbe Million an CDU
Nächster Artikel
Fleischer kritisieren Gebührenerhöhung

Blut abnehmen – keine leichte, aber eine spannende Aufgabe für Denise Stockfisch. Die medizinische Fachangestellte schloss im Sommer als Jahrgangsbeste ab und demonstriert die Tätigkeit an Dr. Paul Otto Nowak, dem Vorsitzenden der Bezirksärztekammer Marburg.

Quelle: Ina Tannert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr