Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
CSL: „Strafzahlungen“ sind vom Tisch

Arbeitsgericht CSL: „Strafzahlungen“ sind vom Tisch

Anfang des Jahres einigten sich CSL Behring und die Schwerbehindertenvertretung (SBV) des Konzerns auf einen Teilvergleich - mit dem Ziel der besseren Information. Doch die SBV zog erneut vor Gericht.

Voriger Artikel
Volksbank ehrt die „heimlichen Helden“
Nächster Artikel
Personal Trainer macht Belegschaft fit

Die Schwerbehindertenvertretung des Pharmakonzerns CSL Behring fühlt sich nicht ausreichend informiert und klagte vor dem Arbeitsgericht.

Quelle: Tobias Hirsch
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr