Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Besucher informieren sich über Trends

Memo-Bauen Besucher informieren sich über Trends

Am zweiten Messetag war die Memo-Bauen bereits gut frequentiert. Für das Wochenende hoffen die Aussteller auf noch mehr Besucher.

Voriger Artikel
Trotz extremer Zinssituation solides Wachstum
Nächster Artikel
Erfolg der Aussteller ist Maßstab für die Messe

Lilly (hinten) und Emily Wulff informieren sich mit ihrem Vater Jens am Stand des Landkreises bei Petra Schöck über Tiere.

Quelle: Andreas Schmidt
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alles Rund ums Modernisieren

Handwerk, Handel, Industrie und Dienstleister präsentieren sich auf mehr als 200 Ständen bei der Memo-Bauen, die bis Sonntag auf dem Afföller-Messeplatz geöffnet ist.

mehr
Fachmesse eröffnet diesen Donnerstag

Zum 14. Mal findet ab diesem Donnerstag die Messe Memo-Bauen in Marburg statt. Andreas Kleine, Geschäftsführer der Messe Marburg GmbH, erwartetet mehrere Tausende Besucher auf dem Messeplatz am Afföller.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr