Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Dr. Hansen übernimmt Preusse-Praxis

Zahnärztin Dr. Hansen übernimmt Preusse-Praxis

Dr. Lara Hansen hat in Marburg eine Zahnarztpraxis eröffnet.

Voriger Artikel
Zwei Azubis schließen mit Traumnote ab
Nächster Artikel
Kinder werden zu kleinen Entdeckern

In Marburg studiert und jetzt in ihrer eigenen Praxis: Dr. Lara Hansen.

Quelle: Felix Busjaeger

Marburg. Ein offenes Raumkonzept, mintfarbende Wände und einladende Behandlungsräume: Zum 1. Juli hat Dr. Lara Hansen die Zahnarztpraxis von Dr. Peter Preusse in der Wilhelmstraße 18 übernommen und die Räume frisch renoviert. „Der Patient soll sich in meiner Praxis wohlfühlen und kein ungutes Gefühl bei seinem Termin haben“, sagt die junge Zahnärztin.

Hansen absolvierte ihr Studium in Marburg, arbeitete dann in zwei Praxen in Lübeck. Außerdem war sie mit der Organisation Ärzte ohne Grenzen in Namibia tätig. Zurück in Marburg arbeitete sie in der Praxis von Dr. Preusse und konnte ihre gesammelten Erfahrungen weiter ausbauen. In ihrer Praxis in der Wilhelmstraße werden sich acht Personen um die Patienten kümmern.

In drei Behandlungsräumen wird ihnen das volle Spektrum der zahnärztlichen Versorgung, von der Vorsorge über das Füllen von Zähnen bis hin zur Implantologie, angeboten. Insbesondere der Erhalt des Zahnes liegt Hansen am Herzen: „Wir versuchen alles Mögliche, um den originalen Zahn zu erhalten.“ Sollte dies nicht mehr möglich sein, soll für vernünftigen Ersatz gesorgt werden. Auch umfasst das Behandlungsspektrum die Parodontologie.

von Felix Busjaeger

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr