Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Streiks auch am Donnerstag

Busfahrer Streiks auch am Donnerstag

Die Busfahrerstreiks in Marburg und anderen hessischen Städten gehen auch am Donnerstag weiter.

Voriger Artikel
„Einigung nicht in dieser oder nächster Woche“
Nächster Artikel
Verdi-Mitglieder bekunden Solidarität

Die Busfahrer in Marburg streiken.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg. Das bestätigte die Pressesprecherin des Verdi-Landesbezirkes Hessen, Ute Fritzel der OP. Ein vermeintliches Gesprächsangebot der Busbetreiber führt somit nicht zu einer Niederlegung des Arbeitskampfes. Der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer (LHO) hatte Verdi erneut zu Verhandlungen aufgerufen, an seinem Angebot von 12,65 Euro pro Stunde aber nichts verändert. Die Gewerkschaft fordert 13,50 Euro Stundenlohn.

In Gießen versammelten sich am Vormittag rund 200 Streikende zu einer Demonstration. Darunter waren auch Busfahrer aus Marburg.

von Peter Gassner

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr