Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„Tingo“ belohnt kreative Kinder

Stadtwerke-Osterexpress „Tingo“ belohnt kreative Kinder

Zwei Wochen lang war der „Osterexpress“ der Stadtwerke mit „Tingo“, dem Hasen, im Landkreis unterwegs. Damit einher ging ein Gewinnspiel – 
am Freitag wurden 
die Preise übergeben.

Voriger Artikel
„Sanfte Revolution“ für die Wirtschaft
Nächster Artikel
Paar kommt mit geringer Strafe davon

Die Gewinner umringten zum Abschlussfoto nochmals den Hasen „Tingo“ – er hatte zuvor gemeinsam mit Johanna Stäsch (hinten, von rechts), Pascal Barthel und Holger Armbrüster die Preise überreicht.

Quelle: Andreas Schmidt

Marburg. Viel zu tun hatte „Tingo“, denn auf der Tour durch den Landkreis hatten sich gut 680 Kinder mit dem zwei Meter großen, flauschigen Gesellen fotografieren lassen. „Und fast die Hälfte davon auf dem Ostermarkt in Kirchhain“, sagte Stadtwerke-Vertriebsleiter Holger Armbrüster.

Zu der Aktion hatten die Stadtwerke auch zwei Wettbewerbe ausgeschrieben: Einen Kreativwettbewerb, bei dem die Kinder eine „Tingo“-Maske ausschneiden und verzieren konnten und einen Selfie-Wettbewerb, bei dem mit der Maske ein Selfie zum Thema Ostern gemacht werden sollte. Mehr als 200 Kinder nahmen an den Wettbewerben teil, „ihr habt uns die Auswahl der Gewinner nicht leicht gemacht“, sagte Armbrüster am Freitag bei der Preisübergabe.

Letztendlich überzeugten Maya und Jonas Lather die Jury beim Selfie-Wettbewerb: Sie hatten ihre Hasenmasken im Schlümpfe-Design gestaltet, denn der Abschluss der Osterexpress-Tour fand im Cineplex statt, wo die Kinder den aktuellen Schlümpfe-Film schauten. „Und zu den Masken haben Maya und Jonas auch eine Kurzgeschichte geschrieben – das hat uns überzeugt“, so Armbrüster. In der Geschichte gehen die Schlümpfe – passend zu Ostern – auf Schlumpf-Eiersuche.
„Alte Bekannte“ haben wieder mitgemacht

Barthel: Schön, wenn man viele Kinder glücklich macht

„Tingo“ traf bei der Preisübergabe auch Bekannte: So zum Beispiel Lilli Seiler, die dem Hasen im vergangenen Jahr seinen Namen verpasste – sie belegte den dritten Platz im Kreativwettbewerb. Seit vergangenem Jahr hat „Tingo“ auch ein T-Shirt – das hatte Michaela Fleck gestaltet, die nun den fünften Preis im Selfie-Wettbewerb gewann.

Pascal Barthel, Leiter der Agentur mr//media, die die Osterhasen-Tour nun schon zum dritten Mal betreute, war sehr zufrieden: „Es ist schön, wenn man so viele Kinder glücklich machen kann“, sagte er – umso mehr freue es ihn, dass der Osterexpress auch kommendes Jahr wieder auf Tour gehen werde.

Als ersten Preis gab es jeweils einen Marburg-Gutschein im Wert von 100 Euro, zweiter Preis war jeweils ein Medialand-­Warengutschein über 75 Euro. An den jeweiligen dritten Platz ging ein Familiengutschein für einen Kinobesuch im Cineplex inklusive Popcorn, die vierten Plätze erhielten einen Ticketgutschein über 50 Euro für ein Kindertheater aus dem Angebot der Oberhessischen Presse.

Die beiden fünften Plätze erhielten von mr//media jeweils ein Zeug-aus-Marburg-Memory und einen Kinogutschein, und die sechsten bis zehnten Plätze wurden mit einem Badetuch und einem Fünf-Euro-Aquamar-Gutschein belohnt. Für die Plätze 11 bis 15 gab es ebenfalls den Aquamar-Gutschein und eine Luftmatratze, und die Plätze 16 bis 25 erhielten Kinogutscheine für das Cineplex.

von Andreas Schmidt

Gewinner Selfie-Wettbewerb
Maya und Jonas Lather, Simon Schulz, Jonas und Lisa Sophie Merte, Samuel Wolf, Michaela Fleck, John und Louis Ritter, Carl Mönkemeyer, David Herrmann, Levi Schokal, Amy Dynio, Emma Dippel, Hannah Börner-Sachs, Benjamin und Florian Ebert, Thomas Rosen, Joshua Weitzel, Rita Nau, Mia Wackerbarth, Jule Wackerbarth, Hannah Ebinger, Ana Uzunova, Familie Urgandokur; Amelie Weitzel, Vanessa Gebhardt, Johanna Blaufuß und Lina Steiner.
 
Gewinner Kreativ-Wettbewerb
Die Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs waren: Tobias Rosen, Lillian Seiler, Mia und Liz Müller, Hanna Marie Bodensieck, Amelie Laukel, Nora Feike, Ken Gilsebach, Maite Brusius, Hannah Scholvien, Pascal Ritter, Nils Röder, Lucas Schmid, Felicia Nau, Merle Brusius, Marius Weckesser, Sharlyn Wege, Leni Sause, Tim Röder, Ben Dersch, Lucas Nau, ­
Lina Martin, Lili Perle, Ronja-Marie Fischer, Sumaja Vataeva und John Lein.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtwerke-Osterexpress
Auch beim Abschluss der Osterexpress-Tour im Cineplex standen Fotos mit Hase „Tingo“ hoch im Kurs. Foto: Michael Noll

Zwei Wochen lang war der „Osterexpress“ der Stadtwerke Marburg auf Tour – am Donnerstag fand die ­Abschlussveranstaltung im ­Cineplex statt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr