Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Sparda-Bank Marburg
 spendet an Handballer

HSG Marburg/Cappel erhielt Sparda-Bank Marburg
 spendet an Handballer

Vier Wochen lang haben die Mitglieder der HSG Marburg/Cappel und des Fördervereins Marburger Handball täglich abgestimmt, Eltern und Freunde zur Abstimmung im Internet mobilisiert. 2000 Euro haben sie nun für ihren Einsatz bekomme.

Voriger Artikel
Eine ganze Stadt im Farbenrausch
Nächster Artikel
Zahl der „Komasäufer“ im Landkreis steigt

Ulrike Oberüber, Filialleiterin der Sparda-Bank Hessen (hinten) übergab die Spende an Jugendwart Henning Dippel (hinten rechts) und Jugendtrainer Philipp Ueberholz.

Quelle: Freya Altmüller

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr