Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Novartis erlaubt Blick hinter Kulissen

Görzhausen Novartis erlaubt Blick hinter Kulissen

168 Millionen Euro investiert die Firma Novartis Behring in Görzhausen. Das Unternehmen öffnet am Samstag ab 14 Uhr die Groß-Baustelle zur Besichtigung und bietet ein buntes Programm für Jung und Alt.

Voriger Artikel
Generationen tanzten in der „Grotte“
Nächster Artikel
Impfvorbereitungen laufen

Der Impfstoffhersteller Novartis Behring investiert in Görzhausen insgesamt 168 Millionen Euro.

Quelle: Novartis Behring

Marburg. Ein Besucherpfad mit Videos sowie Infotafeln führt durch das Gelände und die wichtigsten Rohbauten. Partnerfirmen präsentieren sich – so etwa die Werksfeuerwehr mit einem Feuerwehrwagen, die Firma Geissler mit Baufahrzeugen und die Firma Archinal mit einem 72 Meter hohen Autokran. Parallel zur „MARS-Erkundung“ bietet Novartis Behring ein buntes Programm vor den Toren der Baustelle an.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr