Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Meister erhalten Lohn für harte Arbeit

Übergabe der Meisterbriefe Meister erhalten Lohn für harte Arbeit

In einer feierlichen Zeremonie wurden gut 50 Meistern der Region am Freitag ihre Meisterbriefe im Kreishaus überreicht.

Voriger Artikel
„Dosenwerfen“ mit dem Hallenkran
Nächster Artikel
Schule informiert „mit Herz und Hand“

Landrätin Kirsten Fründt, Handwerkspräsident Heinrich Gringel und Kreishandwerksmeister Rolph Limbacher überreichten die Briefe an die Kfz-Meister Denis Barth, Mike Benner, Günther Elmshäuser, Andreas John, Daniel Kraft, Lars Lauer, Burkhardt Müller, Florian Neusel, Salih Qallakaj, Markus Röhrig und Florian Scheliga.

Quelle: Andreas Schmidt
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr