Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Marburger Schüler konstruieren Dächer

Schülerwettbewerb der Ingenieurkammer Hessen Marburger Schüler konstruieren Dächer

Mit fünf Modellen nahmen Schülerinnen und Schüler des Kurses „Planen und Bauen wie die Ingenieure“ der Sophie-von-Brabant-Schule in Marburg am Schülerwettbewerb der Ingenieurkammer Hessen teil.

Voriger Artikel
Gelegenheit macht Ladendiebe
Nächster Artikel
Die Kümmerer und die Haushaltssperre

Josephine Mainhard und Miguel Schulz erreichten mit ihrer Stadiendach-Konstruktion den dritten Platz.

Quelle: Griesel

Marburg. Der stand unter dem Motto „überDACHt“, um auf die Fußball-EM in Frankreich einzustimmen und um zu zeigen, wie viel Ingenieurbaukunst in einem Stadiondach steckt. 657 Schülerinnen und Schüler aus 51 Schulen beteiligten sich an dem Wettbewerb und reichten 237 Modelle ein.

Besonders stolz ist Lehrer und Diplomingenieur Volkwien Griesel über die hervorragende Platzierung seiner Sechstklässler. Den mit 100 Euro dotierten 3. Platz in der Klassenstufe 5-8 gewann die „Rainbow-Arena“ von Josephine Mainhard und Miguel Schulz aus der Klasse 6b. Ihr überdachtes Tribünenmodell überzeugte die Jury durch das gelungene Gesamtkonzept aus Form und Farbgebung und deren handwerklich ansprechende Umsetzung.

Ziel der Schülerwettbewerbe sei, „früh Interesse für Aufgabengebiete eines Ingenieurs zu wecken und deren vielfältiges Spektrum zu zeigen“, sagt Prof. Dr. Ing. Udo Meißner, Präsident der IngKH. Auch Hessens Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz, der Schirmherr des Wettbewerbs, zeigte sich sehr erfreut: „Die technikbegeisterten und kreativen jungen Baumeister haben großartige Ideen zur Umsetzung der komplexen Aufgabenstellung entwickelt.“

Der SvB-Kurs kann zwei weitere Achtungserfolge verbuchen: Unter die ersten 10 Plätze kamen in der Klassenstufe 5-8 das Modell „Bunter Hund“ vom Team 6a mit Denislav Kotov, Jonathan Schmidt und Milan Troll und in der Klassenstufe 9-13 das Modell „Nummer 5“ von Alexander Haboeck, 9a.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr