Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Johanna Freiling ist beste Auszubildende

Deutsche Industrie- und Handelskammer Johanna Freiling ist beste Auszubildende

Johanna Freiling ist die bundesweit beste Auszubildende im Außenhandel. Damit stellen die Kaufmännischen Schulen Marburg zum vierten Mal in Folge den besten Auszubildenden in dieser Kategorie.

Voriger Artikel
Deniz Koc leitet Standort Marburg
Nächster Artikel
Karl-Heinz Berghöfer für seine Treue geehrt
Quelle: privat

Marburg. Die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) ehrte in einer nationalen Bestenehrung die Preisträger in 221 IHK-Berufen in Berlin: Johanna Freiling, die im Juni 2015 in der Fachklasse für Außenhandel an den Kaufmännischen Schulen in Marburg die IHK-Abschlussprüfung mit Bravour absolvierte, nahm dort den Preis entgegen – zusammen mit weiteren 90 Frauen und 140 Männern.

Eric Schweitzer, Präsident des DIHK, beglückwünschte die erfolgreichen „Besten Azubis 2015“ vor rund 1000 Gästen, darunter Eltern, Vertreter der Ausbildungsbetriebe, Berufsschullehrkräfte und regionale IHK-Vertreter. Studiendirektorin Regina Schöpe-Hellwig (KSM) freute sich über den siebten Bundessieger Außenhandel in zwölf Jahren und den vierten in Folge.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr