Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 0 ° heiter

Navigation:
Firma darf Studienkosten einfordern

Aus dem Arbeitsgericht Firma darf Studienkosten einfordern

Muss ein Werkstudent, dem die Firma das Studium bezahlt hat, diese Kosten zurückzahlen, wenn er danach eine Stelle nicht antritt? Das Arbeitsgericht bejaht dies.

Voriger Artikel
Marburger Finanzamt ist "Hessenmeister"
Nächster Artikel
„Genug geredet – jetzt gibt‘s Druck“

Fachkräfte im Maschinenbau, wie auf unserem Symbolfoto, sind begehrt. Daher darf ein Unternehmen, das einen Mitarbeiter fortbildet, die Fortbildungskosten zurückfordern, wenn der Mitarbeiter seine Stelle im Anschluss nicht antritt.

Quelle: Felix Kästle

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr