Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ein Vierteljahrhundert im Dienst des Urlaubs

Auszeichnung für Reisebüro Stingel Ein Vierteljahrhundert im Dienst des Urlaubs

„25 Jahre sind nicht jedem Unternehmer vergönnt“, sagte Manuel Siemes von der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg, als er das Reisebüro Stingel in Cappel für sein 25-jähriges Bestehen ehrte. „Das heißt in erster Linie kontinuierlicher Erfolg, persönlicher Einsatz und Zuverlässigkeit“, so Siemes.

Voriger Artikel
Mit Geduld kommt das Erfolgserlebnis
Nächster Artikel
„La Toscana“ nach Umbau neu eröffnet

Fritz Stingel (von links), Waltraud Stingel, Manuel Siemes von der IHK Kassel-Marburg, Inhaberin Alexandra Stingel und Büroleiterin Maren Beck bei der Urkundenübergabe.

Quelle: Freya Altmüller

Cappel. Der familiengeführte Betrieb wurde 1986 von Fritz und Waltraud Stingel zunächst in Wetter gegründet, wo das Unternehmen noch bis heute seinen Hauptsitz hat.

1991 zogen die Stingels mit einer zweiten Filiale in Cappel in den damaligen Supermarkt HaWeGe ein, der heute Tegut heißt. Seit Anfang 2015 hat das Reisebüro eigene Geschäftsräume in dem Einkaufszentrum in der Marburger Straße.

Inhaberin ist heute Tochter Alexandra Stingel. Eine Büroleiterin und eine Auszubildende sind in der Filiale beschäftigt. Sie beraten bei der Planung von Reisen jeglicher Art, von Kreuzfahrten über Flüge bis hin zu Pauschal- oder Autoreisen.

von Freya Altmüller

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr