Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Drohende Zins-Wolken am Horizont

Bilanz Drohende Zins-Wolken am Horizont

Noch sind die Zahlen positiv beim Gemündener Kreditinstitut. Doch die Vorstände Martin Möbus und Marco Waßmuth warnen: Ab 2015 droht wegen der europaweiten Niedrigzinsen erstmals ein Rückgang im Jahresergebnis.

Voriger Artikel
Weiber sind die „Seelen der Gasthäuser“
Nächster Artikel
Statt erhofftem Geldregen droht ein Verfahren

Die Gemündener Spar- und Kredit-Bank wurde für ihre Fördermittelberatung ausgezeichnet, der Aufsichtsrat in Teilen neu gewählt, wobei die Mitglieder bestätigt wurden (von links): Die Aufsichtsräte Hermann Seibel, Helmut Engelland und Harald Stehl, Vorstandsvorsitzender Martin Möbus, Oliver Gudat von der DZ-Bank, Aufsichtsratsvorsitzender Norbert Siebert, Vorstand Marco Waßmuth.

Quelle: Malte Glotz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr