Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Direktorin wünscht: „Bleiben Sie dem Gastgewerbe treu“

Käthe-Kollwitz-Schule feiert Absolventen Direktorin wünscht: „Bleiben Sie dem Gastgewerbe treu“

38 Absolventen der Gastronomieprüfung wurden als zukünftige Fachkräfte in der Hotel- und Touristikfachschule an der 
Käthe-Kollwitz-Schule in ihr Berufsleben entlassen.

Voriger Artikel
Schüler messen Kräfte beim Tauziehen
Nächster Artikel
„Transfergesellschaft wäre eine Chance“

Die Absolventen der Gastronomie-Berufe wurden jüngst an der Hotel- und Touristikfachschule freigesprochen.

Quelle: privat

Marburg. Im Lehrrestaurant fand die Freisprechungsfeier der erfolgreichen Prüflinge statt.

Zusammen mit Dirk Wolf, Vorsitzender des Dehoga Marburg, und Henner Geil von der IHK Kassel-Marburg verabschiedete Direktorin Dr. Ursula Knell die neuen ausgelernten Köche, Hotel- und Restaurantfachleute, Fachkräfte im Gastgewerbe, Fachleute für Systemgastronomie und Fachpraktiker Hauswirtschaft in ihr Berufsleben mit einer Bitte: „Bleiben Sie dem Gastgewerbe treu. Sie sind die zukünftigen Ausbilderinnen und Ausbilder, die wir brauchen, um neue Auszubildende für Ihren Beruf zu begeistern.“

Lena Dörr schließt 
als beste Köchin ab

Als bemerkenswert erwies sich in diesem Jahr, dass eine Frau Prüfungsbeste im Beruf Köchin und drei Männer Prüfungsbeste in den Service-Berufen Hotel-, Restaurantfachmann und Fachkraft im Gastgewerbe wurden: Lena Dörr (Köchin, Vila Vita Rosenpark, Marburg), André Haschker (Hotelfachmann, Welcome Hotel, Marburg), Jonathan Röllig (Restaurantfachmann, Hotel-Restaurant Dombäcker, Amöneburg) und Timo Hoischer (Fachkraft im Gastgewerbe, Bistro Blau Weiß, Marburg).

Prüfungsbeste im Beruf der Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft wurde Lisa Archinal (Lahnwerkstätten, Marburg).

Köche: Lena Dörr, Johanna Karin, Daniel Eyring, Katharina Heide, Ellen Helbig, Till Knostmann, Lisa Mank, Marcus Platte, Florian Schepp, Benjamin Schmidt, Tomoaki Takemura, Sarina Vaupel, Tom Wagner und Sebastian Zinn.

Hotelfachleute: Gino Block, Vanessa Dörr, André Haschker, Timo Hildebrandt, Michelle Kösling, Daniela Locapo, Wolfgang Nahrgang, Sarah Reinsch und Hoang Hien Tram Vuong.

Restaurantfachleute: Jelena Ahlbrand, Ella Justus, Louisa Lauer, Jonathan Röllig, Nikolaj Scheiter und Melanie Schlösser.

Fachkräfte im Gastgewerbe: Donia Debbabi und Timo Hoischer.

Fachpraktiker Hauswirtschaft: 
Lisa Archinal, Lelean Hauer, Gizem Kilez, Nadja Zimmermann und Natalie Schönschütz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr