Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° Regen

Navigation:
„Die Spezialisierung wird immer wichtiger“

Verleihung der IHK-Ehrenurkunde „Die Spezialisierung wird immer wichtiger“

Seit 25 Jahren ist Jürgen Schmeißer aus Beltershausen erfolgreich im Immobiliengeschäft tätig. Dafür erhielt der 60-Jährige jetzt eine Urkunde der IHK.

Voriger Artikel
„Kanten müssen wir noch abschleifen“
Nächster Artikel
Heimische Azubis siegen auf Landesebene

Jürgen Schmeißer (links) erhielt von Henner Geil zum Jubiläum die IHK-Ehrenurkunde.

Quelle: Björn-Uwe Klein

Beltershausen. 1991 wechselte der gelernte technische Zeichner aus der Zahntechnik in seine jetzige Branche, war zunächst zum Teil, ab Mitte der 90er Jahre komplett selbstständig.

Henner Geil, Leiter des IHK-Servicezentrums Marburg, zollte dem Jubilar große Anerkennung: „Erfolg in der Immobilienbranche zu haben ist das Ergebnis harter Arbeit, von Fachkompetenz und sympathischem Auftreten.“ Es sei erfreulich, sagte Geil, dass es im Raum Marburg so viele mittelständische Unternehmen gebe, die diesen Kriterien entsprächen.

Jürgen Schmeißer war nach seinem Einstieg in die Immobilienbranche zunächst als Makler tätig, später kam auch das Arbeitsfeld Hausverwaltung hinzu. Inzwischen verwaltet Schmeißer knapp 200 Einheiten – „in verschiedenen Objekten mit verschiedenen Größenordnungen zwischen 5 und 32 Parteien“. Unterstützt wird er im Büro von seiner Frau Elisabeth.

Die Anforderungen der Branche seien in den zurückliegenden Jahren deutlich gestiegen, stellte Jürgen Schmeißer fest. Spezialisierung werde immer wichtiger. Der Jubilar betonte auch: Während seiner bislang 25-jährigen Tätigkeit habe er „nur ganz wenige Probleme mit Mietern gehabt“.

von Björn-Uwe Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr