Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Curry und Brombeere auf der Haut

Mode Curry und Brombeere auf der Haut

Körpernah, figurbetont und in schlanker Schnittführung so präsentierte sich die neue „Bianca“-Herbst- und Winterkollektion im Modehaus Begro im Kaufpark Wehrda.

Voriger Artikel
Männer gehen an ihr vorbei
Nächster Artikel
CSL erhält Urkunde für Großspende

Auch Grün in Kombination mit Schwarz ist diese Saison angesagt. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher kamen zu drei Modenschauen ins Modehaus Begro.Foto: Elvira Rübeling

Marburg. Der Hersteller „Bianca“, der sich insbesondere auf große Größen spezialisiert hat, setzt in der kommenden Saison auf Farb-Mix: Zur Grundfarbe Schwarz kommen die Trendfarben Curry, Brombeere, Rot sowie Grün und Blau.

Einen angenehmen Vorgeschmack auf den anrückenden Herbst und die Farben der Natur konnte die modebewusste Frau bereits am Donnerstag im Hause Begro im Kaufpark Wehrda genießen.

Mit drei über den Tag verteilten Modenschauen ließen sich die Besucher von den Mannequins inspirieren, die die Outfits im trendigen Lagenlook sowohl in der schlanken, mittleren- und in der Größe 46 vorführten. Mit der vorgestellten Kollektion konnte sich insbesondere die Frau ab 50 Jahren gut identifizieren.

Die vielen Modeinteressierten, die an diesem Tag gekommen waren, spendeten nicht nur viel Applaus, sondern nutzten auch anschließend gleich die Gelegenheit, sich individuell von den Modeberaterinnen der Firma Bianca und Begro beraten und sich wertvolle Tipps geben zu lassen. Alle, die die Modeabteilung „Bianca“ besuchten, erhielten dafür als Dankeschön einen Schal in den neuen Farben der Saison.

Gerhard Petri, Einkäufer der Damenoberbekleidung im Hause Begro, zeigte sich sehr zufrieden über die Resonanz, die anhand des großen Interesses und der Kauflust der Kundinnen sichtbar geworden war.

von Elvira Rübeling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr