Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Christian Rach dreht im „Gyroshaus Alex“

„Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“ Christian Rach dreht im „Gyroshaus Alex“

Im Frühjahr 2016 startet auf RTL die neue Sendung „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“. Dabei nimmt Sternekoch Christian Rach die Lieblingsrestaurants der Deutschen unter die Lupe.

Voriger Artikel
Die Gefahr lauert in der Kabinenluft
Nächster Artikel
HOPPE unterstützt Tafel mit 5000-Euro-Spende

Sternekoch Christian Rach (von links) mit Ilona und Alex 
Kallioras.

Quelle: privat

Marburg. Gedreht wurde jetzt auch in der „Lokomotive“, dem „Gyroshaus Alex“ in der Ketzerbach. „Christian Rach war total begeistert“, erzählt Alex Kallioras, Inhaber des Restaurants. „Ich habe erst vier Tage vor dem Termin von den Dreharbeiten erfahren. Und als man mir sagte, dass es am 4. April ausgestrahlt wird, habe ich es erst für einen Scherz gehalten“, so Kallioras lachend.

Doch am Montag standen Rach und sein Kamerateam dann wirklich im „Gyroshaus“. „Zwei Stunden haben sie gedreht. Rach hat mir bei der Arbeit zugeschaut – und war sehr angetan“, so der Restaurantchef.

Laut RTL sind Rach und sein Team auf der Suche nach Restaurants, die natürlich eine gute Küche und einen aufmerksamen Service bieten – darüber hinaus aber auch „eine wunderbare Atmosphäre. Einen Ort, an dem man wie ein echter Freund empfangen wird und man sich einfach vollkommen wohl und zuhause fühlt“, so der Sender.

von Andreas Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr