Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Aus Apfelwein wird Hochprozentiges

Historischer Brennofen Aus Apfelwein wird Hochprozentiges

Nur noch alle paar Jahre heizen Christoph Ditschler und seine Frau Floriane Pfeiffer-Ditschler den Ofen in der kleinen Brennerei an – dort, wo früher der „Marburger Nachtwächter“ gebrannt wurde.

Voriger Artikel
Kammern blicken positiv in Zukunft
Nächster Artikel
Bimmelbahn fährt ab dem Frühjahr

Floriane Pfeiffer-Ditschler (von links), Jürgen Behlen und Christoph Ditschler stellen den Brand aus regionalem Apfelwein her. Der Feinbrand hat 82 Prozent Alkohol.

Quelle: Lisa-Martina Klein

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr