Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Angeblicher BND-Agent nimmt Frau aus

Aus dem Amtsgericht Angeblicher BND-Agent nimmt Frau aus

Eine ehemalige 
Sparkassen-Mitarbeiterin 
veruntreute 430.000 Euro und war vor Gericht auch geständig. Doch die 
Geschichte, die hinter dem Betrug steht, könnte aus Hollywood stammen.

Voriger Artikel
Christina Pepa siegt bei Landesentscheid
Nächster Artikel
Einsatz für Flüchtlinge wird einfacher

Mit Überweisungen auf ihr eigenes Konto veruntreute die Bankangestellte innerhalb drei Jahren 430.000 Euro.

Quelle: Federico Gambarini

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr