Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Spezialist rund 
um das Schweißen

Dienstjubiläum im BBZ Spezialist rund 
um das Schweißen

Alfred Hoffmann, Bereichsleiter des Fachbereichs Schweißen im Berufsbildungszentrum (BBZ) Marburg, feierte jüngst sein 25-jähriges ­Betriebsjubiläum.

Voriger Artikel
Millionen-Abzocke mit Scheinfirmen
Nächster Artikel
Aus Skiern werden Bänke

BBZ-Geschäftsführerin Birgit Sturmat-Rosenbaum gratulierte 
Alfred Hoffmann zu dessen Betriebsjubiläum.

Quelle: privat

Marburg. Am 1. März 1992 hatte Alfred Hoffmann als Ausbilder im schweiß- und metalltechnischen Bereich des BBZ angefangen, um Auszubildende­ in den überbetrieblichen Unterweisungen auf ihre Prüfung vorzubereiten und um Kurse im Auftrag der Arbeitsverwaltung Marburg zu betreuen.

Seine Ausbildung als Stahlbauschlosser und die anschließenden Erfahrungen als Facharbeiter im Kessel- und Apparatebau hatte er bereits systematisch mit Weiterbildungen und anspruchsvollen Prüfungen in den verschiedenen Schweißverfahren aufgewertet.

Während seiner Tätigkeit im BBZ blieb sein Augenmerk weiterhin auf der konsequenten Weiterbildung, sodass er zunächst die Qualifikation zum Lehrschweißer und später zum internationalen Schweißfachmann erwarb. Da auch ein Röntgenlabor unterhalten wurde, gehören zu den erworbenen Qualifikationen die regelmäßig erforderlichen Strahlenschutzkurse.

Mit Hoffmanns Eintritt ins BBZ habe die Weiterentwicklung des gesamten Fachbereichs begonnen, sodass das Zentrum heute anerkannte schweißtechnische Kursstätte des DVS-Verbands ist, in der alle gängigen Schweißverfahren unterrichtet und mit dem DVS-Schweißerschein zertifiziert werden können.

Neben seiner hauptamtlichen Tätigkeit im BBZ Marburg engagierte sich Hoffmann vielfältig auch im Ehrenamt. So ist er seit vielen Jahren in den Prüfungsausschüssen aktiv.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr