Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ahrens gehört einen Abend den Ladies

Shopping Ahrens gehört einen Abend den Ladies

Männer mussten draußen bleiben: Karin und Peter Ahrens öffneten zum ersten Mal das Kaufhaus Ahrens einen Abend lang nur für Frauen.

Voriger Artikel
„Anerkannte Stimme in der Region“
Nächster Artikel
Frau wehrt sich gegen Arbeit an der Friteuse
Quelle: Nadine Weigel

Marburg. Am Wochenende kommt der Frühling. Was zieht Frau an? Im Kaufhaus Ahrens erhielten rund 400 Kundinnen am Freitagabend eine Auswahl an aktuellen Trends. Models liefen durch die Damenabteilung und präsentierten die neuen Kollektionen. „Orange, eine zeitlose Farbe“, erklärte Anita Vidovic, die das „Floor modeling“ moderierte und als Sängerin des Duos City Rhythm auch für musikalische Unterhaltung sorgte.

Neonfarbene Hosen oder hautenge Kleider in knalligen Farben: Die Frau von heute, ob Jung oder Alt, fällt auf. Das stellten die Besucherinnen der Aktion „Ladies Night“ am Freitag fest.

Das Kaufhaus präsentierte sich für diese Veranstaltung nicht nur durch die Modenschau etwas anders als gewohnt: Am Eingang gab es einen Begrüßungs-Aperitif und geöffnet hatten nur die Mode-Abteilungen für Frauen sowie die Parfümerie und Kosmetik und die Görtz-Filiale, die sich im Kaufhaus befindet. Zudem gab es Gewinnspiele und Verlosungsaktionen. „Ich wurde gefragt, ob es auch mal ein Night-Shopping nur für Männer gibt“, sagte Peter Ahrens. „Daran haben wir bisher nicht gedacht“, schmunzelte er. „Die Welt wird weiblicher“, sagte Karin Ahrens.von Anna Ntemiris

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr