Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Pharmaunternehmen GSK
Antje Schäfer fährt mit ihrem Dienstfahrrad von ihrem Wohnort Buchenau zum GSK-Standort nach Michelbach. Foto: GSK

Dienstfahrräder sind deutschlandweit im 
Kommen: In Marburg 
unterstützt die Firma GSK mit einem neuen Angebot die Fortbewegung ihrer Mitarbeiter und deren 
Angehöriger.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Ausbildungsbegleitende Hilfen“
Durch die ausbildungsbegleitenden Hilfen konnte Michael Gawlitza (links) seine Gesellenprüfung 
bestehen – und sein Chef Peter Dörr hat nun eine weitere Fachkraft im Betrieb. Foto: Andreas Schmidt

Die Theorie war sein Ding nicht so sehr, sagt Michael Gawlitza: Der 20-Jährige hat bei seiner Lehre 
„ausbildungsbegleitende Hilfen“ in Anspruch 
genommen – damit es mit den Prüfungen klappt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DVAG
Die DVAG Holding hat ihren Sitz in Marburg. Archivfoto: Thorsten Richter

Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) hat ihren Vorstand erweitert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Goldenen Meisterbrief
Kreishandwerksmeister Rolph Limbacher (von links) übergab den goldenen Meisterbrief im 
Salon von Tochter Silke an Rudolf Fichtner. Foto: Andreas Schmidt

Seit 50 Jahren ist Rudolf Fichtner Friseurmeister – und gleichzeitig das 
 „Gedächtnis der Innung“, denn seine Chronik rund um das Handwerk reicht bis ins Jahr 1957 zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Begro-Gruppe
Markus Krug (rechts) und Michael Blöcher-Bach (von links) ehrten Kornelia Stein, Eva Busch und Barbara Reinhard. Foto: Felix Busjaeger

Mit einem Grillfest feierte Begro seine Mitarbeiterinnen Kornelia Stein, 
Barbara Reinhard und 
Eva Busch – sie arbeiten seit 25 Jahren für das ­Unternehmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreishandwerkerschaft
Andreas Carle, stellvertretender Obermeister der Bäckerinnung Marburg (von links), ehrte die Bäckermeister Frank Bubenheim, Uwe Linker und Markus Schautes. Foto: Ina Tannert

Vor 25 Jahren übernahm Bäckermeister Uwe Linker den Bäckerbetrieb Heinrich Steitz in Weimar und führt seitdem die Geschäfte. Ebenfalls vor einem Vierteljahrhundert legte Markus Schautes seine Meisterprüfung ab, fünf Jahre zuvor qualifizierte sich Frank Bubenheim vom Gesellen zum Bäckermeister.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berufliche Schulen Biedenkopf
Die Jahrgangsbesten der Teilzeit-Berufsschule in Biedenkopf. Privatfoto

Teilzeit-Berufsschüler in Biedenkopf nahmen ihre Zeugnisse entgegen.

mehr
Berufliche Schulen Biedenkopf
Ein Teil der Fachoberschüler an den Beruflichen Schulen Biedenkopf. Privatfoto

Die Beruflichen Schulen Biedenkopf verabschiedeten ihre Fachoberschüler.

mehr
Kaufmännische Schulen Marburg
Die Assistenten für das Fremdsprachensekretariat und die Assistenten für Bürowirtschaft der Kaufmännischen Schulen Marburg wurden verabschiedet. Privatfoto

Die Kaufmännische Schulen Marburg verabschiedeten Absolventen.

mehr
Kaufmännische Schulen Marburg
Die Absolventen mit Klassenlehrerin Helen Görge (Mitte, von links), Schulleiter Klaus Denfeld sowie Prüfungsausschussvorsitzende Katja Möller (vorne, Zweite von links). Privatfoto

Die Kaufmännischen Schulen Marburg haben ihre Auszubildenden Steuerfachangestellten verabschiedet.

mehr
Adolf-Reichwein-Schule Marburg
Die Absolventen der Berufsfachschule an der Marburger Adolf-Reichwein-Schule. Privatfoto

Die Abschlussklasse der Berufsfachschüler an der Adolf-Reichwein-Schule beendete ihre Schulzeit.

mehr
Aus dem Arbeitsgericht
Eine ehemalige Assistenzärztin am UKGM hatte das Land Hessen verklagt, um Kosten für eine Fortbildung erstattet zu bekommen. Foto: Arno Burgi

Eine Ärztin am UKGM 
hatte eine Weiterbildung absolviert und diese aus eigener Tasche bezahlt. Auf Übernahme der 
Kosten klagte sie vor 
dem Arbeitsgericht – 
jedoch erfolglos.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr