Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
VR Bank Lahn-Dill
Drei VR Banken führen Fusionsgespräche auf Augenhöhe. Foto: Tim Reckmann / pixelio.de

Drei Volksbanken aus Mittelhessen wollen sich 2018 zusammenschließen. Die wichtigsten Fragen und Antworten, Zahlen und Daten zur Fusion im Überblick.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausbildungs-Verbund verabschiedete erste Azubis
Gemeinsam mit Vertretern der Partnerunternehmen, von Stadt und Landkreis wurden die erfolgreichen Azubis Denis Brickum (erste Reihe, von links), Leonie Vincon, Johanna Schmidt, Jacqueline Mynarek und Daniel Gebrehiwet verabschiedet. Privatfoto

Die ersten fünf Azubis 
des Projekts „Ausbildung in Partnerschaft“ haben jüngst ihre Prüfungen 
bestanden. Zwei von 
ihnen fanden sofort 
einen Job.

mehr
DTRW
Silberne Altkleidercontainer wie oben links tauchen immer wieder im gesamten Bundesgebiet auf – Insider bringen sie mit DTRW in Verbindung. Das Unternehmen streitet ab, dass es noch Altkleider sammle – die silbernen Container stehen aber auch im durch das Unternehmen derzeit umgebauten Eisenwerk in Goßfelden (unten rechts). Fotos: Thorsten Richter, Andreas Schmidt

Die Firma Deutsche Textilrecycling-Werke GmbH (DTRW) darf weiterhin keine Altkleider einsammeln. Gegen das Sammelverbot läuft jedoch eine Klage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DTRW
Der Umbau des Eisenwerks in Goßfelden durch DTRW ist in vollem Gange. Ob der Firmensitz dorthin wechseln wird, ist aber noch unklar. Foto: Thorsten Richter

Verwirrung gibt es um den Firmensitz von DTRW: Will das Unternehmen ­zurück nach Lahntal ­ziehen oder nicht?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Ausbildungsserie (Teil 9)
Große Maschinen, aber auch Augenmaß und Geschick zählen im Baugewerbe, sagt der Auszubildende Daniel Meser – etwa beim Verlegen einer Bordsteinrinne. Foto: Ina Tannert

Sie verbinden kleine 
Örtchen, große Städte und ganze Länder miteinander – Straßenbauer sorgen für weltweite 
Mobilität. Zukunftssorgen hat die Branche nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Heimat shoppen“
Am ersten Wochenende im September wollen die Verantwortlichen der Aktion „Heimat shoppen“ viele Menschen in Marburgs Innenstadt bringen. Archivfoto: Thorsten Richter

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg sowie das Stadtmarketing Marburg laden die Gewerbetreibenden der Marburger Innenstadt ein, bei der gemeinsamen Aktion „Heimat shoppen“ am 8. und 9. September mitzumachen und sich durch Aktionen einzubringen.

mehr
Halbjahresbilanz
An den Kliniken des Rhön-Konzerns wurden im ersten Halbjahr mehr Patienten als im Vorjahreszeitraum behandelt. Foto: Thorsten Richter

Gestiegene Patientenzahlen, mehr Umsatz – aber ein schlechteres Ergebnis: Der Rhön-Konzern legte gestern seine Halbjahreszahlen vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bruttoinlandsprodukt
Der Landkreis Marburg-Biedenkopf führt beim Bruttoinlandsprodukt die Pro-Kopf-Tabelle in Mittelhessen an. Foto: Bernd Wüstneck / dpa

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Hessen steigt – und zwar auf dem Land mehr als in den Städten. Fast zwei Drittel der Wirtschaftskraft im Bundesland kommt aus den Landkreisen – auch aus Mittelhessen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
UKGM
Ein Oberarzt der Frauenklinik hat weiterhin Hausverbot. Archivfoto: Tobias Hirsch

Obwohl die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen gegen einen Oberarzt am UKGM eingestellt hat, lässt ihn sein Arbeitgeber nicht in die Klinik.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Buderus Guss in Breidenbach
Eine Hebevorrichtung hilft den Arbeitern dabei, die Bremsscheiben von einer Teststation zur nächsten zu transportieren. Privatfoto

Der Arbeiter bei Buderus Guss befestigt eine 15 Kilo schwere Bremsscheibe an einer Hebevorrichtung, schiebt sie einige Meter zur Rissprüfung. Vor ­einem Jahr hätte er für diesen Arbeitsschritt 100 Meter zurücklegen ­müssen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachruf: Anne-Marie Hase
Anne-Marie Hase lebt nicht mehr. Privatfoto

Die ehemalige langjährige Direktorin der Marburger Agentur für Arbeit, Anne-Marie Hase, ist tot.

mehr
UKGM
Gegen einen Oberarzt am UKGM wird vonseiten der Staatsanwaltschaft nicht weiter ermittelt: Man erkenne keine strafrechtlichen Verstöße. Foto: Rolf Vennenbernd

Die Marburger Staatsanwaltschaft hat das 
Ermittlungsverfahren 
gegen einen Oberarzt 
an der Frauenklinik des UKGM eingestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr