Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Aus dem Amtsgericht
Mit fingierten Kunden wollte ein Versicherungsvertreter den an ihn gezahlten Vorschuss rechtfertigen, um zu verschleiern, dass er keine Abschlüsse getätigt hatte. Foto: Arno Burgi

Der Beschuldigte fantasierte Versicherungskunden herbei und machte sich der Urkundenfälschung schuldig. Das Gericht urteilte eine Bewährungsstrafe aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frühlingsaktion des Gewerbevereins
Auch wenn wenig los war: Spaß hatten die Kunden in Wallau dennoch. Jens Bernhardt und Jasmin Eckhard sind gespannt, ob ihre „Glücksblume“ bei der Verlosung gewinnen wird. Foto: Beate Gerhard

„Hol Dir Deine Glücksblume“ hat den Geschäftsleuten am Samstag nicht das große Glück gebracht. Bei kaltem Wetter zog die Frühlingsaktion des Verkehrs- und Gewerbevereins (VGV) kaum Besucher in die Geschäfte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Breidenbacher Unternehmen
Weber und Schröder gehen gemeinsame Wege. Die Gesellschafter und Geschäftsführer beider Unternehmen: Peter Danwerth (von links), Susanne Dunkel, Tobias Weber, Helmut Schröder, Michael Dunkel. Foto: Weber Maschinenbau

Das Unternehmen Weber Maschinenbau wächst: Das Unternehmen übernahm jüngst die Schröder Maschinenbau GmbH & Co. KG aus dem westfälischen Werther zu 100 Prozent.

mehr
Eine Pflegekraft berichtet
Wenn der Chef auch in der Freizeit oder im Urlaub anruft, können Arbeitnehmer ihr Leben nicht planen. Foto: Tobias Hirsch

Rund um die Uhr erreichbar sein, wegen Personalnot auf Urlaub und Freizeit verzichten – das sind die typischen „Symptome“ von entgrenzter Arbeit. Ein Unding, wie der DBG findet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Europass Mobilität“
Bei der Übergabe des „Europass Mobilität“: Jutta Alberti (von links), Emilia Mikkonen, Sven Schaub, Andrea Dersch und Jeanette Pittman. Privatfoto

Sven Schaub sammelte 
bei einem Auslands-Praktikum Erfahrungen, von denen er auch während seiner Ausbildung in Deutschland profitiert.

mehr
Programm „Assistierte Ausbildung“
Jerome Fricke (links) und Marcel Löchel absolvieren eine „Assistierte Ausbildung“ zum Tiefbaufacharbeiter bei der Firma Wolf Tiefbau in Albshausen. Foto: Andreas Schmidt

Auch schwächere Azubis sollen ihren Abschluss schaffen – in ihrem eigenen Interesse und dem der Betriebe. Um den jungen Leuten zu helfen, gibt es unter anderem die 
„Assistierte Ausbildung“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eröffnung
Viktoria Ajimal und  Gurdeepa Singh Ajimal betreiben das Gasthaus „Goa“ in Ernsthausen. Foto: Susanna Battenfeld

Eine kulinarische Mischung aus klassischen Gerichten und indischen Spezialitäten bietet das Gasthaus „Goa“, das in der Marburger Straße 19a/c in Ernsthausen ­eröffnet hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aus dem Amtsgericht
Eheleute, die bei der Insolvenz ihrer Firma getrickst hatten, standen vor dem Amtsgericht. Foto: I-vista / pixelio.de

Der Prozess gegen ein Ehepaar, welches wegen Betrugs im Zusammenhang mit einem Insolvenzverfahren angeklagt war, endete mit der Einstellung gegen Auflagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtwerke-Osterexpress
Die Gewinner umringten zum Abschlussfoto nochmals den Hasen „Tingo“ – er hatte zuvor gemeinsam mit Johanna Stäsch (hinten, von rechts), Pascal Barthel und Holger Armbrüster die Preise überreicht. Foto: Andreas Schmidt

Zwei Wochen lang war der „Osterexpress“ der Stadtwerke mit „Tingo“, dem Hasen, im Landkreis unterwegs. Damit einher ging ein Gewinnspiel – 
am Freitag wurden 
die Preise übergeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemeinwohlökonomie Lahn-Eder
Ein Teil der im vergangenen Jahr gegründeten Regionalgruppe „Gemeinwohlökonomie Lahn-Eder“ mit den Gründungsmitgliedern Stefan Schulte (ab Dritter von links) und Josef Rother. Foto: Andreas Schmidt

Unternehmen verschreiben sich nicht dem Kapitalismus, sondern dem Wohl der Gesellschaft – dieses Leitbild prägt die Gemeinwohlökonomie. Auch in Marburg hat sich eine Gruppe gegründet, um die Idee voranzubringen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rettungswesen und Notfallmedizin GmbH
Manuel Siemes von der IHK (von rechts) übergab eine Urkunde zum 25-jährigen Bestehen an die Mitarbeiter der „Rettungswesen und Notfallmedizin“ GmbH, Karsten Reinhardt, Lisa Reinhardt, 
Dr. Miriam Andrae-Welker, Stefan Giersiefer und Stefan Uhlenköttel. Foto: Freya Altmüller

Seit einem Vierteljahrhundert beschäftigt sich die „Rettungswesen und Notfallmedizin“ GmbH etwa mit der Personalplanung für Leitstellen – als einziges Beratungsunternehmen seiner Art in Hessen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aus dem Schöffengericht
Ein Arbeiter entfernt in einer Edelstahl-Gießerei in Simmerath Schlacke bei einem Abstich. Edelstahl ist ein begehrter Rohstoff – daher hofften die Diebe von Edelstahltanks in Marburg mit dem Verkauf auf ein gutes Geschäft. Foto: Oliver Berg

Weil sie dort „so herumstanden“, ließ ein Kraftfahrer angeblich Dutzende Edelstahltanks vom Standort Behringwerke mitgehen, verkaufte sie an Komplizen weiter, 
die das Diebesgut aus 
der Stadt schafften.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr